FÜHRUNGSTEAM

Wir sind bei unbemannten Luftverkehrsdiensten die Besten

Gründer und CEO, Russell Julian (U.S. Armee a.D.)

Wir sind leidenschaftliche Praktizierende der Luft- und Raumfahrt und Technologiemissionare

TEXAS UASWERX ist ein nach FAA Part 135 (Operationen) und FAA Part 141 (Ausbildung) zertifizierter Betreiber und steht an vorderster Front bei der Implementierung von standardisierten integrierten UAS-Operationen innerhalb des nationalen Luftraums.

Kelvin Solco (FAA a.D.), Direktor für Integration

Diente 33 Jahre bei der Bundesluftfahrtbehörde (FAA)War 6 Jahre lang FAA-Regionalverwalter für den Südwesten der FAA, wozu die Leitung von über 4.600 Luftfahrtexperten in den Bundesstaaten Texas, Arkansas, Oklahoma, Louisiana und New Mexico gehörte

Arbeitete als Regionalverwalter eng mit Vertretern der Luftfahrtbranche sowie mit verschiedenen Regierungsstellen auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene und mit zivilen und privaten Interessengruppen zusammen

Bachelor-Abschluss in Bauingenieurwesen von der Universität Prairie View A&WEingetragener Berufsingenieur im Bundesstaat Texas

MBA der Universität LeTourneau

Absolvent des Stipendienprogramms für leitende Angestellte an der Universität Harvard.

Harold Gibbs, Chef des IOT (Internet der Dinge)

Harold Gibbs ist seit Anbeginn des IoT führend in der sich entwickelnden Welt des IoT und gilt als Experte für IoT-Technologien und entsprechende 3G-/4G-/5G- sowie für weitere Netzwerke. Harold Gibbs war als leitender Wireless- und IoT-Architekt, Fachexperte, Ingenieur und Vertriebsleiter für führende Wireless-Unternehmen, wie z. B. Ericsson, Verizon, Sprint und Dell, tätig. In jüngster Zeit hat Harold seine geschäftlichen und technischen Bemühungen auf die Entwicklung von 5G- und IoT-Lösungen im allgemeinen Bereich der Robotik/Autonomie und ganz speziell in den Bereichen Drohnen und UAS ausgerichtet. In seiner Funktion als Sprint-IoT-Direktor für Texas im September 2019 konzipierte und leitete Harold die erste 5G-Flug- und 5G-Verbindungsdrohne von Sprint und den USA im Sprint 5G/IoT/Autonomy Lab in Peachtree Corners, GA. Harold ist außerdem Präsident des gemeinnützigen 5G-Drohnenkonsortiums Americas www.5gdronesamericas.com – führend auf dem Weg zum 5G-Drohnenflug und zu humanitären Zwecken für Drohnen in ganz Amerika.MBA für Elektronischen Geschäftsverkehr, Universität von PhoenixMIT-, IOT-ZertifizierungVertikale KMU im Bereich Einzelhandel, Gesundheitswesen und Lieferketten-IoT – Verizon 2010 – 2017USAF – Rechenzentrumsverwalter, USA und KoreaUSAF – Chef der Waffenbesatzung für Flugzeuge – F16, F15USMC – Flugzeugwaffeningenieur – Harrier, A4, F4, Cobra

Brigadegeneral Robin Akin (U.S. Armee a.D.), Sir. Direktor für Kundenbeziehungen

General Akin hat über 31 Jahre in der Armee der Vereinigten Staaten als strategischer Befehlshaber und Logistiker gedient. Zu ihren vielfältigen Aufgaben gehörte die eines Soldaten, Diplomaten und humanitären Helfers und hatte den Grundstein für ihre Karriere als Direktorin für Logistik bei den Vereinten Nationen gelegt, wo sie mehr als 25.000 Personen befehligte.

General Akin ist Absolventin der Universität von Tennessee (Knoxville), der Central Michigan Universität und des U.S. Army War College.

Mark Sutton, Direktor für Ausbildung und Flugbetrieb

Mark Sutton begann schon vor der ersten Klasse mit dem Fliegen von Modellflugzeugen und eignete sich Wissen durch das Studium von Modellflugzeugen an. Seinen ersten analogen Binärcomputer konstruierte er 1967 als wissenschaftliches Messeprojekt und verbrachte später 25 Jahre damit, Computer für kommerzielle und militärische Anwendungen einschließlich Flugsimulationen zu integrieren. Als die FAA den Zertifizierungsprozess nach Teil 107 begann, war er einer der ersten, der die Zertifizierung erhielt. Seine Vision bezüglich der UAS-Branche besteht darin, Nordtexas als nationales Kompetenzzentrum für die UAS-Technologie zu etablieren.FAA Remote-PilotAMA-MitgliedAOPA-MitgliedsUAS-Plattformdesigner, Konstrukteur, Systemintegrator, Fluglehrer

Ronney Miller, Direktor für Normung und Sicherheit

Diente 6 Jahre lang in der Armee der Vereinigten StaatenUH-60 Blackhawk Crew Chief bei der Elite Task Force 160sten Sondereinsatzeinheit für 2 Jahre

Als Auftragnehmer der US-Regierung diente er als leitender UAS-Pilot, UAS-Ausbilderpilot, Einsatzkommandeur und luftgestützter Sensorbediener mit über 5.000 FlugstundenKampfeinsätze in Übersee während Operation Iraqi Freedom und Operation Enduring Freedom

War leitender Testpilot und Flugsicherheitsbeauftragter für das Testgelände der Universität von MarylandWar maßgeblich an der Durchführung aller Flugaufgaben für das UAS-Erkennungsprojekt der FAA, des DHS und der CACI am Internationalen Flughafen Atlantic City beteiligtArbeitete am NASA-UTM-Flugprojekt der Universität von Maryland mit, flog verschiedene unbemannte Systeme parallel und testete das NASA-UTM-System

Derzeit ein kommerzieller Pilot von Starrflüglern mit über 1.200 Flugstunden auf verschiedenen Flugzeugen

Abschluss als professioneller Luftverkehrssystem-Flugmanager an der staatlichen Universität von Delaware

Bei UASWERX Texas fördert Herr Miller die Sicherheit, Normung und Ausbildung in der gesamten Organisation